Tapetenwechsel?
Arbeitsrecht Mietrecht Inkasso Werkvertragsrecht Versicherungsrecht

Glossar

Konfliktmanagement

Unter Konfliktmanagement wird ein gezieltes formalisiertes Verfahren verstanden, durch Feststellung, Steuerung und Regelung von Konflikten Lösungen zu erzielen, etwa durch Verhandlung, Vermittlung, Schlichtung oder Mediation.

Für Unternehmen wird es in der Regel sehr viel günstiger sein, Konfliktmanagementsysteme zu installieren, als Konflikte im Einzelfall unsystematisch durch Rechtsstreite zu erledigen. Dabei sind vor allem die Kosten zu berücksichtigen, die dadurch entstehen, dass sich Teile des Unternehmens für einen längeren Zeitraum mit Konflikten auseinandersetzen, anstatt in den eigentlichen Unternehmens belangen tätig zu sein.

Zurück